Die Congstar WLAN Router und Stick samt Datentarifen

Daten Tarife 300x250 Die Congstar WLAN Router und Sticks samt Datentarifen – Die Datentarife von congstar sind ausschließlich für Nutzer gedacht, die viel unterwegs mit dem Tablet oder Notebook surfen und bieten dementsprechend nur eine Internet-Flatrate mit Highspeed-Volumen. Sind also vorrangig für Kunden die bereits einen eigenen Surfstick besitzen und nur noch den passenden Datentarif benötigen. Der Datentarif wird dann über die SIM-Karte geregelt. Telefonieren oder SMS versenden ist also nicht möglich, da es sich um reine Datentarife handelt. Die Surfpakete von Congstar gibt es in den Größen S, M und L. Dabei bieten die congstar Datentarife eine gute Alternative zu den nicht ganz so günstigen D1-Netz Tarifen von T-Mobile.

Die congstar-Datentarife

Der günstigste congstar-Datentarife startet ab 7,99 Euro im Monat mit einem Datenvolumen von 750 Megabyte und der teuerste endet mit einer mtl. Grundgebühr von 19,99 Euro, beinhaltet dafür ganze 5 GB Datenvolumen. Die Surfgeschwindigkeit reicht in den Tarifen von der kleinsten Variante von 7,2 Mbit/s (Daten S) über 14,4 Mbit/s (Daten M) bis hin zu 21,6 Mbit/s (Daten L). Ist das inkludierte Datenvolumen im Tarif verbraucht wird auf 64 kBit/s bis zum Ende des Monats gedrosselt. LTE ist allerdings nicht freigeschaltet. Per SpeedOn-Funktion kann zusätzliches Volumen per SMS für fünf Euro pro Buchung hinzubestellt werden. Generell haben die Datentarife von congstar eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten, können allerdings auch flexibel ohne Vertragslaufzeit gebucht werden. Doch wird dann bei Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit ein Anschlusspreis in Höhe von 25 Euro fällig.

Die passende SIM-Karte egal ob Mini-SIM, Micro-SIM oder Nano-SIM kann bei congstar freigewählt werden. Da es sich außerdem bei congstar um reine Datentarife handelt ist eine Sprachtelefonie nicht möglich, jedoch kann man als Kunde über das das Internet telefonieren (VoIP). Das ist bei anderen Datentarifen bspw. bei BILDmobil nicht gestattet.

Die Datentarife von Congstar im Überblick:

  • congstar Daten S für mtl. 7,99 Euro mit 750 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s Surfgeschwindigkeit
  • congstar Daten M für mtl. 14,99 Euro mit 750 MB mit bis zu 14,4 Mbit/s Surfgeschwindigkeit
  • congstar Daten L für mtl. 19,99 Euro mit 750 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s Surfgeschwindigkeit

Mobil surfen mit dem WLAN-Router und Surfstick von congstar

Für einmalig 49,99 Euro lässt sich der mobile WLAN-Router von congstar bestellen. Mit diesen lassen sich die obigen Datentarife hinzubuchen. Mit dem W-LAN Router von congstar ist es so möglich mit nur einem einzigen Datentarif bis zu 10 Geräte gleichzeitig mit mobilen Internet versorgen. Der WLAN Router ist dabei besonders klein und passt in jede Tasche.

Congstar bietet auch gleichzeitig noch einen Prepaid-Surfstick für einmalig 29,99 Euro inkl. 10 Euro Startguthaben an. Doch mit diesen können die Datentarife nicht hinzugebucht werden. Stattdessen ist hier eine sogenannte Tages-Internet-Flat inkludiert. Für 2,49 Euro pro 24 Stunden kann solange gesurft werden, wie man möchte. Allerdings erreicht man hierbei ein Surfvolumen von 500 MB so wird innerhalb der 24 Stunden auf max. 64 kBit/s gedrosselt. Sonst ist man mit bis zu 7,2 Mbit/s Surfgeschwindigkeit mobil im D1-Netz unterwegs. Statt den Datentarifen lassen sich aber Surfpakete für jeweils 30 Tage hinzubuchen. Entweder für 1 GB Datenvolumen die Surf-Option congstar Surf Flat 1000 für 12,90 Euro oder congstar Surf Flat 3000 für 19,90 Euro mit 3 GB Datenvolumen. Ist dasVolumen während der 30 Tage schneller verbraucht, so wird auch auf 64 kBit/s bis zum Ende der Paketlaufzeit gedrosselt. Durch die Prepaid Karte im Internet Stick ist es zudem möglich zu telefonieren oder SMS zu versenden.

WLAN Support

This entry has 1 replies

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>